Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Wer san wir: Trauner Teufeln

Seit waun gibts uns: seit 2004

Warum gibts uns: Weil a 15 Jähriger Buasch si docht hod warum’s in Traun ka Krampusgruppn gibt.

Gründ san ma worden von: Mia (Hellrigl Philipp)

Mittlerweile san ma: 24 Aktive Krampal, Hexn; Wuzensepp und da wichtigste, da Nikolo

Unsa Zü is: des ur oide Brauchtum in Oberösterreich und umadum aufzwecken und wieder aufleben lossen, indem ma die guadn belohnen und die bösen bstroffen.

Wos is a Krampal und wos is a Percht: In Oberösterreich und a in aundare Bundesländer wird leida da Krampal oft mit’m Percht verwechselt. weil es hast ned glei waun da Krampal a Hoizmaskn auf hod das a a Percht is.

Weil a Krampal is: Der Begleiter des Heiligen Nikolaus, er trägt die Typische Maske mit dem Gesicht des Teufels. Die Maske im Fachjargon auch Loavn genannt is meist rot bemalt. Die Gesichtszüge sind Menschlich. Der Unterschied zum Percht ist auch, dass der Krampus Ohren hat und nur ein Hörner Paar. Als unterschied zum Percht trägt der Krampus eine Birkenrute mit sich und is meist nur am 5.12. und 6.12. unterwegs.

Und zum vergleich da Percht is: Zum Krampus sieht man im Percht das Tierische. Das heißt große Reisszähne und eine Nase die wie ein Schnabel geformt ist. Der Name Percht stammt von der weiblichen Saagengestallt Die Perchta ab, sie hat zwei Gesichter, eine schöne und eine schirche Seite. Auf da Pferchten Maske sind mehrere Hörner Paare zu finden die von heimischen Tieren stammen…
warum? weil alles schlechte bzw böse Geister von den Hörner aufgespießt werden und um die Schreie der Geister nicht zu Hören hat der Percht keine Ohren.
DECKBLATT.jpgSCHLUSSBILD.jpgTRAUNER-TEUFEL-APRIL.jpgTRAUNER-TEUFEL-AUGUST.jpgTRAUNER-TEUFEL-DEZEMBER.jpgTRAUNER-TEUFEL-FEBRUAR.jpgTRAUNER-TEUFEL-JANUAR.jpgTRAUNER-TEUFEL-JULI.jpgTRAUNER-TEUFEL-JUNI.jpgTRAUNER-TEUFEL-MAERZ.jpgTRAUNER-TEUFEL-MAI.jpgTRAUNER-TEUFEL-NOVEMBER.jpgTRAUNER-TEUFEL-OKTOBER.jpgTRAUNER-TEUFEL-SEPTEMBER.jpg